Wilhelm-Filchner-Schule / Wolfhagen

Rhythmisierung_gtA_Schuljahr 2019/20

Die Förderschule Wilhelm-Filchner-Schule ist eine gebundene Ganztagsschule mit Profil 3, die an fünf Tagen in der Woche Unterricht bzw. Nachmittagsangebote bis 16.20 Uhr vorhält.

Die besondere Bedürfnislage unserer Schülerschaft erfordert einen gleitenden Einstieg in den Ganztagsschulbetrieb. Seit dem Schuljahr 2018/19 besteht eine Kooperation mit der Gesamtschule Wolfhagen: Die angemeldeten Schüler*innen besuchen die Mensa der Gesamtschule (Mittagstisch). 
                 

7.50 Uhr bis 8.30 Uhr: Offener Anfang
ab 8.30 Uhr:  Unterricht je nach Stundenplan der jeweiligen Klasse
11.30 Uhr bis 12.25 Uhr: Pädagogische Mittagspause und Mittagstisch
13.25 Uhr bis 14.45 Uhr: Arbeitsgemeinschaften, 1. Block
15.00 Uhr bis 16.20 Uhr: Arbeitsgemeinschaften, 2. Block